Home

Willkommen bei HINNENMEDIA

Die Brennpunkte


Egal welches Ziel Sie anstreben: Verpacken SIE Ihren Inhalt in eine Story, bleibt das Gesagte hängen. Andernfalls bleibt nur, wie SIE es gesagt haben.

Als ehemalige Journalistin weiss ich, wie Inhalte in Stories verpackt werden müssen, damit SIE gehört werden. Perfektioniert habe ich dieses Wissen während meiner Tätigkeit bei einer Versicherungsgesellschaft.  Mein Hauptauftrag: Trockene Inhalte intern und extern besser zu vermarkten.


Ein Drittel Ihres Auftritts macht das aus,  was SIE sagen. Zwei Drittel jedoch hängen davon ab, wie SIE es sagen. Entsprechend wollen wir beides üben. 

Zu meinem bisherigen Aufgabenspektrums gehörte es, Führungspersönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft für ihren Auftritt zu briefen. Dieses Wissen gebe ich  gerne weiter, wobei meine eigenen Erfahrungen ebenfalls einfliessen werden. Seien es jene als Mediensprecherin, als Referentin, als Moderatorin oder als Kandidatin für den lokalen Wahlkampf.


Krisenkommunikation machen wir dann, wenn die Krise eintritt?  Denken SIE so? Dann haben SIE verloren. Weil SIE immer einen Schritt hinterher hinken werden, und IHR – für gewöhnlich kühles, strategisches Kalkül – auf der Strecke bleiben wird. 

Damit es nicht dazu kommt, skizzieren wir gemeinsam mögliche Krisenszenarien, beschreiben die Handlungsfelder, notieren die To do’s und Don’ts. Eines sei IHNEN versichert: Eine waschechte Krise wird SIE dennoch durchschütteln – jedoch weniger, als wenn SIE sich gar nicht vorbereitet hätten. Das sage ich aufgrund meiner  eigenen Erfahrung in der Krisenkommunikation. Daher ist es so wichtig, die einzelnen Schritte durchzuspielen, ein Krisenkonzept in der Schublade zu haben,  das vielleicht nicht vollumfänglich auf die eintretende Krise zugeschrieben ist, weil jede Krise anders ist – jedoch zu einem großen Teil schon.


Medienarbeit gehört zu meiner täglichen Arbeit. Und wenn ich von Medienarbeit rede, dann spreche ich von der ganzen Palette von A wie Auftrag entgegen nehmen bis Z wie zukünftige Massnahmen einleiten. 

Als langjährige Journalistin in verschiedenen Leitungsfunktionen, als Co-Leitung im Kurs Medienethik am MAZ, als Kommunikationsberaterin eines Geschäftsleitungsmitgliedes einer grossen Versicherung, als Leiterin Kommunikation eines Regierungsrates, als Buchautorin, freischaffende Korrespondentin aus Schweden, als Coach verschiedenster Workshops, als Kommunikationsverantwortliche einer Lokalpartei sowie als Leiterin Kommunikation eines grossen Versicherungsverbandes, habe ich mir einen riesigen Erfahrungsschatz angeeignet. Diesen gebe ich gerne weiter – wenn SIE mögen.


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann melden Sie sich bei mir. Hauptsache, ich kann Ihnen helfen. Schnell, unkompliziert und dann wenn Sie es brauchen.


Herzlichst,

Simone Hinnen Wolf
HINNENMEDIA KOMMUNIKATION